AlbanianEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
David

„Vorlesen in der Muttersprache – Interkulturelles Vorlesen“

Ziel des vorliegenden Projektes ist es bilingual erzogenen Kindern oder Kindern aus Migrantenfamilien den Rückhalt und den Ursprung ihrer Heimatkultur zu bewahren. Derzeit besteht der Integrationsansatz im Wesentlichen aus dem Erlernen der deutschen Sprache und der deutschen Kultur. Die Herkunftskultur der Eltern(teile) gerät immer mehr in den Hintergrund. Wenn Migrantenkinder von klein auf so erzogen werden, verlieren sie oft den Anschluss an ihre Herkunftskultur und -sprache. Potenziale die eigentlich in einer Zweisprachigkeit liegen werden zum Teil durch diesen Ansatz unterdrückt, den Kindern wird häufig ein Minderwertigkeitsgefühl in der Gesellschaft eingetrichtert.

Hier soll dieses Projekt ansetzen. In einem ersten Modellprojekt soll Kindern aus russischsprachigen, polnischen, spanischsprachigen und türkischen Vereinen / Gruppierungen in ihren Muttersprachen vorgelesen werden. Dabei soll vor allem auf Märchen und Erzählungen aus der jeweiligen Heimat zurückgegriffen werden, da über diese häufig Wissen und Kultur in kindgerechter Sprache vermittelt werden. Diese Sprachen wurden gewählt, da sie die größten Migrantengruppen in Braunschweig repräsentieren.

Daneben sollen zwei Vorlesekurse in Deutsch und Englisch erfolgen, in denen dann gemischt Kinder aus allen vier Muttersprachkursen teilnehmen. Hierbei sollen die Kinder spielerisch anhand der Märchen / Erzählungen und Spiele die kulturellen Unterschiede erkennen und respektieren lernen. So erhalten sie in diesem Umfeld auch die Möglichkeit (erste) Kontakte zu Kindern anderer kultureller Hintergründe zu knüpfen. Spielerisch und über Erzählungen erfahren sie Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Sie lernen, dass auch viele andere, genauso wie sie, einen anderen muttersprachlichen Hintergrund als Deutsch haben, also dass es „etwas Normales“ ist, was ihr Selbstwertgefühl steigert.

Sprachen: Polnisch, Russisch, Spanisch, halbes Jahr Türkisch und halbes Jahr Vietnamesisch

Projektlaufzeit:  vom 01.11.2014  und bis zum 31.10.2015.